Euer Kompass = Eure Werte

Gemeinsame Werte schaffen eine gemeinsame Basis. Dabei muss man sich erstmal bewusst sein: Was sind meine Werte? In welche Richtung zeigt mein innerer Kompass?

Werte sind die Grundlage für unser Handeln. Wer sich seinen Werten bewusst wird, kann sich davon in wichtigen Entscheidungen leiten lassen.

Viele Menschen werden nicht nur für einzelne Taten bekannt, sondern für die Verlässlichkeit, dass sie immer hinter ihren Werten, ihren Überzeugungen stehen.

Dadurch kann man sich einen Ruf erarbeiten, ein Markenzeichen – eure Signatur!

Werte können sich auch im Leben ändern, was nicht heißt, dass ihr eure Werte „betrügt“, nein ihr entwickelt euch weiter. Verschiedenen Lebensabschnitte, Erlebnisse und Erfahrungen tragen dazu bei, dass wir verschiedenen Werte neu für uns bewerten. Manche kommen dazu, manche fallen weg und andere kriegen eine neue Priorität.

Werde dir über deine wichtigsten Werte klar!

Um dir deine Werte bewusst zu machen, haben wir ein kleines Experiment vorbereitet, welches du auch gerne mit einem guten Freund oder einer guten Freundin zusammen machen kannst. (Denkt dabei an eure Sicherheit – Videotelefonie ist hier eine gute Methode 😊)

Nimm dir eine schöne Tasse Tee und los geht es:

Tada! Auf dem Zettel vor dir siehst du deine 3 Kernwerte. Werte die dich definieren und vorantreiben.

Dabei gibt es kein richtig und kein falsch, jeder hat einen anderen inneren Kompass. Jetzt kannst du dich bei schwierigen Entscheidungen fragen, ob du deinen Werten treu bleibt.

Bleibt euch treu und bleibt Gesund

Eure Gipfelstürmerinnen